Warum? Weshalb? Wieso?

Im Rahmen der OpenRheinRuhr wurden bereits zwei Mal Stricktuxe versteigert. Es waren jeweils Einzelstücke, handgefertigt durch die „Stricktux-Mama“ Birgit.

Der große Tux (aus 2011) hat bereits einige Reisen und Free-Software-Messebesuche hinter sich. Und die ORR-Drillinge (aus 2013)  werden dem im nichts nachstehen, werden sie doch demnächst in der „Pennsemmel“ unterwegs sein.

Und diese Reisen sollen ab sofort dokumentiert werden! Die neuen Papas werden hiermit zwangsverpflichtet, die jeweiligen Standorte ihrer Tuxe an dieser Stelle bekannt zu geben.

Nachtrag 2015
Bei der OpenRheinRuhr 2015 gab’s einen Schal, auf dem auch zumindest die Gesichter von 2 Tuxen sind. Und auch der Schal wird reisen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.